Versandkostenfreie Lieferung ab 39 € innerhalb Deutschlands

Brotsalat mit Senföl

Brotsalat mit Bio-Senföl

Zutaten für 2-3 Personen

Salat

  • 25 g Sonnenblumenkerne
  • 150 g Brot - nach Belieben
  • 150 g Salat (z.B. Mix aus Endivie, Frisee und Radicchio)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 125 g Datteltomaten
  • 75 g getrocknete Tomaten, in Öl eingelegt
  • 25 g Parmesan
  • 1 EL Senföl
  • 2-3 EL Butterschmalz

Dressing

  • 4 EL Senföl
  • 1 EL weißer Balsamicoessig
  • ¼ TL Zucker
  • Zitronensaft von einer ¼ Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer

 Zubereitung 

  1. Die Sonnenblumenkerne ohne Fett in einer großen Pfanne auf mittlerer Stufe anrösten, bis sie eine schöne braune Farbe angenommen haben. Beiseite stellen.
  2. Das Brot in 1-1,5 cm dicke Scheiben schneiden und danach in Würfel schneiden. Zur Seite stellen.
  3. Den Salat putzen, waschen und gut trocknen. Zur Seite stellen.
  4. Die Knoblauchzehe in sehr feine Scheiben schneiden. Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Die Datteltomaten waschen und halbieren. Die getrockneten Tomaten in Streifen schneiden. Alles zur Seite stellen.
  5. Für die Vinaigrette alle Zutaten miteinander vermengen und mit Salz und schwarzem Pfeffer aus der Mühle nach Geschmack würzen.
  6. Den Parmesan hobeln und zur Seite stellen.
  7. In der Pfanne Senföl und Butterschmalz bei mittlerer Stufe erhitzen, die Brotwürfel anrösten, bis sie schön knusprig sind, kurz bevor die Brotwürfel fertig sind, den Knoblauch mit anrösten. Beiseite stellen.
  8. Für das Dressing alle Zutaten miteinander vermengen. Abschmecken.
  9. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit dem Dressing vermengen.

Suche