VERSANDKOSTENFREI ab 40 € innerhalb Deutschlands - Klimaneutraler Versand in 1-3 Werktagen

Kaltgepresstes Leinöl - bio, nativ, ungefiltert


Inkl. MwSt. zzgl. Versand
Die Lieferung erfolgt innerhalb von 1-4 Werktagen.
Inhalt

Altbewährter Hit

Es wird auch als flüssiges Gold bezeichnet, denn Leinöl gilt als eines der wertvollsten Speiseöle der Welt. Dieses liegt vor allem an den vielen Omega-3-Fettsäuren, die im Leinöl vorhanden sind. Beim kaltgepressten Bio-Leinöl handelt es sich um ein sehr schnell verderbliches Lebensmittel, das am besten innerhalb von wenigen Wochen nach der Pressung genossen und aufgebraucht wird. Unser natives Bio-Leinöl wird aus der braunen Leinsaat schonend kaltgepresst und hat intensives nussiges Aroma. Es wird nicht filtriert, damit die vielen wertvollen Schwebstoffe erhalten bleiben. Für eine optimale Frische wird unser Bio Leinöl mehrmals die Woche mühlenfrisch gepresst.

  • Verwendung von kaltgepresstem Bio Leinöl

    Das Bio Leinöl wird am besten kalt serviert, da Erhitzen die empfindlichen Fettsäuren zerstört. Leinöl schmeckt einfach pur oder kurz vor dem Servieren über Gerichte geträufelt. Die bekannteste Art der Verwendung in der Küche ist wohl die Kombination mit Pellkartoffeln und Quark. Leinöl passt auch als Zugabe zum Müsli oder zum Salat, dann gerne in Verbindung mit Sonnenblumen-, Sesam oder Olivenöl.

    Der Rauchpunkt von Bio Leinöl liegt bei ungefähr 90 °C, daher ist es nicht zum Braten geeignet.

  • Zutaten

    Leinöl aus 100 % Bio-Leinsamen

    Herkunft der Saat - aktuelle Charge

    Thüringen, Deutschland

    Nährwertangaben

    Durchschnittlicher Energie- und Nährstoffgehalt pro 100 g

    Energie 3768 kj/ 900 kcal
    Fett 100 g
        gesättigte Fettsäuren 10 g
        einfach ungesättigte Fettsäuren 18 g
        mehrfach ungesättigte Fettsäuren 72 g
    Kohlenhydrate 0 g
        davon Zucker 0 g
    Eiweiß 0 g
    Salz 0 g

    Es handelt sich um ein Naturprodukt, das in seiner Zusammensetzung natürlichen Schwankungen unterliegt. Bei den Angaben handelt es sich um typische Mittelwerte.

    Kann Spuren von Schalenfrüchten, Erdnüssen und Sesam enthalten! 

    Lagerung

    • Das Öl vor Licht und Wärme schützen.
    • Ungeöffnet für ungefähr 8-12 Wochen haltbar, das Mindesthaltbarkeitsdatum steht auf dem Dosenboden.
    • Nach dem Öffnen sollte es innerhalb von 6-8 Wochen verbraucht werden, damit nicht zu viele wertvolle Inhaltsstoffe verloren gehen und es ranzig wird.

 

Suche