100 % versandkostenfreie Lieferung ab 40 € innerhalb Deutschlands

Frühlingssalat mit Bio Leindotteröl

  • 1 Minute(n) Lesezeit

Rezept für einen Frühlingssalat mit kaltgepresstem Bio Leindotteröl

Dieser Salat eignet sich im Frühling perfekt für eine leichte Mahlzeit, zum Beispiel mit einer italienischen Focaccia!

Das Foto und das Rezept stammen von der zauberhaften Géraldine und Ihrem Blog La Cuisine de Géraldine.

Zutaten für 4 Personen:

Salat
  • 500 g gemischter Blattsalat
  • 16 Stiefmütterchenblüten
  • 1 Avocado
  • 2 EL Pinienkerne
  • ½ Salatgurke
  • 8 Radieschen
Dressing

Zubereitung:

1. Für das Dressing in einer kleinen Schüssel etwa Salz mit dem Weißweinessig auflösen. Dann etwas Pfeffer hinzufügen und das Leindotteröl dazugeben. Gut verrühren.

2. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl anrösten. Dann abkühlen lassen.  Die Avocado halbieren, das Fruchtfleisch mit einem Esslöffel aus der Schale lösen. Dann die Avocado in dünne Scheiben schneiden.

3. Die Salatblätter waschen und trocknen. Die Gurke und die Radieschen in dünne Scheiben schneiden. Zum Salat geben. Die Hälfte des Dressings über den Salat geben und gut vermischen.

4. Eine Portion Salat auf einen Teller geben, ein paar Avocadoscheiben darauf legen und jeweils 4 Stiefmütterchen zur Dekoration. Zum Schluss mit Pinienkernen bestreuen. Mit dem restlichen Dressing daneben servieren.

Mein Tipp: Zum Schluss noch einen Schuss kaltgepresstes Bio Leindotteröl über die Avocado geben.

Suche